top of page

KLASSISCHE
HOMÖOPATHIE

Als Homöopathin betrachte ich sämtliche Beschwerden eines Organismus ganzheitlich. Das bedeutet: Bei der Behandlung werden neben den Symptomen auch die genetische Disposition, Auftreten (akut/chronisch) und Abfolge von Erkrankungen im Lebenslauf sowie persönliche Überzeugungen und besondere Erlebnisse berücksichtigt und zueinander in Beziehung gesetzt.

Am Anfang einer homöopathischen Behandlung steht daher ein ausführliches Gespräch, das je nach Krankheitsbild zwischen 60 und 120 Minuten umfasst. Auf Basis dieser sog. Erstanamnese und unter Berücksichtigung der Konstitution des Patienten erfolgt schließlich die Auswahl des Heilmittels.

Die o.g. Parameter machen Homöopathie zu einem einzigartigen, sehr individuellem Therapieverfahren.​

 

BITTE AUSFÜLLEN und spätestens 2 Tage vorm Termin zusenden:

Familienanamnese

Chronologie bis 25 Jahre / 51 Jahre / 89 Jahre

(gemäß Alter auswählen)

MEINE SCHWERPUNKTE

  • Akute und chronische Erkrankungen bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen

  • Psychosomatik

  • Frauenheilkunde

  • Begleitung in Wandlungsphasen und Entwicklungsprozessen

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin,
dass die Wirksamkeit von Homöopathie
nicht wissenschaftlich belegt ist

bottom of page